Fahrplanwechsel 2018

Rostock, 16.03.18


Neuer Jahresfahrplan ab dem 17.März 2018

Der neue Jahresfahrplan des Verkehrsverbundes Warnow tritt am Samstag, den 17.März 2018, in Kraft.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick


  • Linie 112
    Die Linie 112 verkehrt ab dem Fahrplanwechsel nur noch zwischen Rostock und Mandelshagen bzw. Sanitz. Die Fahrten zwischen Mandelshagen und Marlow entfallen.

  • Linie 200
    Die Linie 200 verkehrt künftig auch samstags im 2-Stunden-Takt zwischen Güstrow und Laage. An Samstagen wird der Flughafen Rostock-Laage in den Fahrplan aufgenommen.

    Der Erwerb des FlughafenTickets ist für die Linie 200 nicht erforderlich. Die Fahrzeiten der Linie 200 richten sich nicht nach aktuellen Flugzeiten.

  • Linie 250
    Die Linie 250 verkehrt täglich im 2-Stunden-Takt zwischen Güstrow - Krakow am See - Van der Valk Ferienpark Linstow.

  • Linie 252
    Auf der Linie 252 entfallen an den Wochenenden die Haltestellen Goldberger Straße, Bauhof Nord, Bauhof, Ringstraße, W.-Seelenbinder-Straße, Pfahlweg, Clara-Zetkin-Straße.

    An Samstagen finden auf der Linie 252 zusätzliche Fahrten zwischen Güstrow, ZOB und dem Wildpark in Güstrow statt.


Weiter kommt es auf einigen unserer Linien zu Fahrplanänderungen und -anpassungen. Die neuen Fahrpläne entnehmen sie dem Fahrplan für den Regionalverkehr.


Umbenennung von Haltestellen


  • Rostock, Mensa
    neu: Rostock, Campus Südstadt

  • Güstrow, Gehörlosenschule   
    neu: Güstrow, Landesförderzentrum

VVW-Fahrplanbuch

Das Fahrplanbuch mit den Fahrplänen aller Verbundunternehmen erhalten Sie in unseren Kundenzentren in Rostock und Güstrow.

Abonnenten erhalten das Fahrplanbuch gegen Vorlage ihres Coupons kostenfrei.

Downloads

Zum Fahrplanbuch VVW

Zu den Fahrplanflyern


zurück