Neuer Fahrplan ab 12.08.2019

Rostock, 01.08.19


Ab dem 12.08.2019 gilt bei der rebus Regionalbus Rostock GmbH ein neuer Fahrplan.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick

Mit dem Fahrplanwechsel ergeben sich wesentliche Neuerungen auf den Linien 121 und 124.

Auf den stark frequentierten Strecken zwischen Rerik-Kühlungsborn-Bad Doberan-Rostock (Linie 121) und im Stadtverkehr von Bad Doberan (Linie 124) fahren die Busse jetzt öfter, vor allem zu den Hauptverkehrszeiten.

 

Linie 121 Rerik-Kühlungsborn-Bad Doberan-Rostock

Die Linie 121 zwischen Rerik-Kühlungsborn-Bad Doberan-Rostock verkehrt montags bis freitags in den Morgenstunden und am Nachmittag alle 20 Minuten zwischen Bad Doberan ZOB und Rostock Hauptbahnhof/ZOB, statt bisher nur alle 30 Minuten. Das betrifft den Berufs- und Schülerverkehr von 5:30 bis 8:00 Uhr sowie die Rückreisezeit am Nachmittag von 13:00 bis 17:00 Uhr. Die Verkehrsverdichtung ist ein verbessertes Angebot für Berufstätige und Schüler aus dem Umland, die werktags in die Hanse- und Universitätsstadt Rostock pendeln.

An Samstagen wird von 6:00 bis 20:00 Uhr ein durchgehender 30-Minuten-Takt zwischen Bad Doberan ZOB und Rostock Markt Reutershagen gefahren. Aktuell verkehrt der Bus samstags nur alle 60 Minuten. Damit ist der Ostseepark an Samstagen nun auch alle 30 Minuten von Bad Doberan aus erreichbar.

 

Linie 124  Bad Doberaner Citybus

Auch die Bad Doberaner Citybuslinie 124 wird attraktiver. Ein erweitertes Fahrtenangebot bindet künftig sowohl das Wohngebiet Ostseewohnpark, das Moorbad, als auch das Krankenhaus in Bad Doberan sowie die Ortschaft Hohenfelde mit ein. Im Stadtgebiet Bad Doberan werden die Haltestellen „Wiesengrund“, „Parkplatz EKZ“ und „Severinstraße“ neu eingerichtet und durch den Citybus bedient. Zudem werden auf dieser Linie zukünftig sechs Fahrten, statt bisher nur vier Fahrten an jedem Werktag angeboten.

Auf allen anderen Linien ändern sich teilweise die Fahrzeiten. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über eventuelle Änderungen auf Ihrer Verbindung.

Zu den Fahrplänen

Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

zurück