Zehn neue Fahrzeuge

Rostock, 08.04.21

Busfahren wird noch komfortabler und sicherer



Mit Unterstützung des Landkreises Rostock und des Landes MV hat die rebus Regionalbus Rostock GmbH im vergangenen Jahr zwölf neue Busse bestellt. Zehn Busse sind bereits geliefert und wurden am 07.04.2021 im Beisein des Landrates des Landkreises Rostock, Sebastian Constien, übergeben. Die Gesamtanschaffungskosten für die barrierefreien Fahrzeuge belaufen sich auf rund 3,8 Millionen Euro. Das Land fördert die Investition in einen attraktiven ÖPNV in Höhe von 100.000 Euro und der Landkreis mit 1,5 Millionen Euro. Die noch ausstehenden zwei neuen Hybrid-Gelenkbusse werden im Juni erwartet. „Das sind die ersten Fahrzeuge, die im Rahmen des neuen kommunalen Finanzausgleichsgesetzes direkt über den Landkreis bestellt und gefördert worden sind“, betonte Landrat Sebastian Constien. „Wir investieren für die Zeit nach Corona in einen modernen Nahverkehr in der Region Rostock. Die neuen Busse bieten mehr Infektionsschutz und viel Komfort für die Bürgerinnen und Bürger“, so Constien.

Abbiegeassistenten sollen Unfälle verhindern


Zwei Busse von Mercedes Benz (Typ Citaro) mit 37 Sitz- und 70 Stehplätze werden im Güstrower Stadtverkehr zum Einsatz kommen. Die klimatisierten und barrierefreien Fahrzeuge
verfügen über USB-Anschlüsse in jeder Sitzreihe, freies WLAN und größere Monitore zum Fahrtverlauf sowie eine Videoüberwachung. Sogenannte „taktile Haltestangen im Türbereich“ sind extra für sehbeeinträchtigte Fahrgäste installiert. Das sind vertikal angebrachte Haltestangen, die auf ihrer gesamten Länge ein geriffeltes Griffprofil aufweisen und über den Tastsinn Orientierung geben, wo sich der Ausstieg befindet. Neu sind bei diesen Fahrzeugen auch die Außenschwenk-Schiebetüren in der Mitte, wodurch der Fahrzeuginnenraum mit mehr Platz für Fahrgäste mit Rollatoren, Rollstühlen und Kinderwagen auch leichter zugänglich wird.

Die Busse wurden mit Infektionsschutzscheiben am Fahrerarbeitsplatz ausgeliefert. Sie schaffen eine räumliche Abtrennung zwischen den Busfahrern und den Fahrgästen, um das Ansteckungsrisiko beim Fahrscheinkauf oder der Kontrolle zu verringern. Spezielle Luftfilter sorgen zudem für eine intensivere Luftreinigung im Fahrgastraum. Alle Busse enthalten einen Abbiegeassistenten zur Unterstützung des Fahrpersonals, um Unfälle im toten Winkel beim Abbiegen zu verhindern.

Für den Regionalverkehr im Landkreis wurden darüber hinaus drei Iveco-Busse mit 12 Meter Fahrzeuglänge und 44 Sitz- und 40 Stehplätze sowie fünf Iveco-Busse mit 15 Meter Fahrzeuglänge und 56 Sitz- und 49 Stehplätze angeschafft. Auch diese acht Fahrzeuge sind klimatisiert und barrierefrei und verfügen über USB-Anschlüsse in jeder Sitzreihe, taktile Haltestangen im Türbereich für sehbeeinträchtigte Fahrgäste, größere Monitore, Infektionsschutzscheiben am Fahrerarbeitsplatz, eine Videoüberwachung und Abbiegeassistenten.

„Wir haben großen Wert auf den Sicherheitsaspekt gelegt“, hob rebus-Geschäftsführer Thomas Nienkerk hervor. „Im Zuge der Corona-Pandemie stehen nicht nur die Verkehrssicherheit im Mittelpunkt, sondern auch der Schutz vor Infektionen für unsere Fahrgäste und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die neuen Fahrzeuge machen den Öffentlichen Personennahverkehr attraktiver und sicherer und den Busverkehr für alle Altersgruppen zu einer echten Mobilitätsalternative.“


Weitere Informationen zu unserer modernen Busflotte >>

zurück

++++ Wichtige Informationen ++++

Impfshuttle


Sehr geehrte Fahrgäste,

in der 15. Kalenderwoche steht Ihnen das Impfshuttle von Montag (12.04.2021) bis Samstag (17.04.2021) ab 08:00 Uhr zur Verfügung. Die Abfahrten zum Impfzentrum finden zu jeder vollen Stunde von der Haltestelle 9 am ZOB Güstrow statt. Die Rückfahrten in die Barlachstadt erfolgen zu jeder halben Stunde. Letztmalige Rückfahrten finden jeweils um 18:30 Uhr statt.

Zusätzlich bieten wir Ihnen diesen Service zum Impftag am Sonntag den 18.04.2021 an. Aufgrund hoher Verfügbarkeit des Impfstoffs, findet die erste Fahrt bereits um 07:00 Uhr statt. Unverändert im stündlichen Takt, letztmalig um 18:00 Uhr.

Die Abfahrtzeiten an den Unterwegshaltestellen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Fahrplan, bzw. dem Fahrplanaushang an der jeweiligen Haltestelle!

Ihre rebus Regionalbus Rostock GmbH

rebus - Regionalbus Rostock GmbH

Schließen