Molli
in Bad Doberan

Startseite » Ausflüge » Ausflugstipp

Zurück zur Übersichtskarte

Die Mecklenburgische Bäderbahn "Molli" ist ein nostalgisches Erlebnis für alle kleinen und großen Dampflokfans. Zwischen Bad Doberan und dem Ostseebad Kühlungsborn fährt sie täglich im Stundentakt (im Winter alle 2 Stunden).

Die Fahrt beginnt am Bahnhof in Bad Doberan und geht dann quer durch die Bad Doberaner Altstadt an der Galopprennbahn vorbei über den Haltepunkt in Heiligendamm bis nach Kühlungsborn. Zu Veranstaltungen auf der Galopprennbahn hält der Molli auch an dieser Haltestelle.

Steigt man zwischen Heiligendamm und Kühlungsborn am Haltespunkt "Steilküste" aus, kommt man auf kurzem Weg direkt an den Strand. Im Ostseebad Kühlungsborn angekommen - die Fahrt dauert ungefähr 40 Minuten zwischen Bad Doberan und Kühlungsborn Ost - hält der Molli innerhalb von Kühlungsborn an drei Haltepunkten. 

 

Dieses Ausflugsziel ist gut geeignet für:

Kinder
Erwachsene
Familien

Besonderheiten:

Restaurant / Snack
Führungen
Kostenfrei nutzbar

 

Öffnungszeiten

Saison: ganzjährig

siehe Website (Fahrplan)

 

Anfahrt

Sie erreichen das Ausflugsziel mit unseren Bussen über diese Haltestelle:

 

Auskünfte

Weitere Informationen erhalten Sie direkt hier:

Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH
Am Bahnhof 3-4
18209 Bad Doberan
   
Telefon: 038293/431331
E-Mail: reservierung@molli-bahn.de
Web: http://www.molli-bahn.de

Ausflugsziel vorschlagen

Wenn Sie ein gutes Ausflugsziel kennen, welches hier nicht aufgeführt, aber mit unseren Bussen erreichbar ist, lassen Sie es uns bitte wissen:

Ausflugsziel vorschlagen

Vielen Dank!

 

Zurück zur Übersichtskarte