Aufrüstung wichtiger ÖPNV-Verknüpfungspunkte mit DFI-Anzeigen

*

Die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern unterstützen rebus bei der Errichtung von fünf weiteren dynamischen Fahrgastinformationsanzeigen (DFI-Anzeigen) im Landkreis Rostock und in der Hansestadt Rostock.

Ziel ist es neben einen besseren Fahrgastinformation auch bestehende Anschlüsse/ Umsteigebeziehungen einfach, leicht verständlich und in Echtzeit hervorzuheben und somit den Zugang zum ÖPNV zu erleichtern. Dabei wird auch auf die Barrierefreiheit in Form einer Vorlesefunktion (text-to-speech) großer Wert gelegt, so dass die Informationen auch für Fahrgäste mit Seheinschränkungen zur Verfügung stehen

Die fünf im Rahmen dieser Maßnahme installierten DFI-Anzeigen befinden sich an den folgenden Haltestellen:

  • Bützow: "Bahnhof"
  • Güstrow: "Werner-Seelenbinder-Straße"
  • Rostock: "Steintor / IHK"
  • Sanitz: "ZOB"
  • Bad Doberan: "Buchenberg"

Dieses Projekt wurde kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 - Investitionen in Wachstum und Beschäftigung.

 

++++ Wichtige Informationen ++++

Impfshuttle


Sehr geehrte Fahrgäste,

in der 19. Kalenderwoche steht Ihnen das Impfshuttle von Montag (10.05.2021) bis Samstag (15.05.2021) ab 08:00 Uhr zur Verfügung. Die Abfahrten zum Impfzentrum finden zu jeder vollen Stunde von der Haltestelle 9 am ZOB Güstrow statt. Die Rückfahrten in die Barlachstadt erfolgen zu jeder halben Stunde. Letztmalige Rückfahrten finden jeweils um 18:30 Uhr statt.

Die Abfahrtzeiten an den Unterwegshaltestellen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Fahrplan, bzw. dem Fahrplanaushang an der jeweiligen Haltestelle!

Ihre rebus Regionalbus Rostock GmbH

rebus - Regionalbus Rostock GmbH

Schließen