Wildpark MV in GüstrowKlassenfahrten mit der rebus Regionalbus Rostock

Startseite » Angebote » Klassenfahrten » Wildpark MV

1959 wurde der Wildpark MV als kleiner Heimattierpark mit Rehwild, Schwarzwild und verschiedenen Wasservögeln gegründet. In den 60ern und 70ern kamen Exoten wie Löwen, Tiger, Bären, Lamas usw. hinzu. 1992 entstand das neue Konzept des heutigen Parks mit heimischer Flora und Fauna.

Die ersten großen Freigehege für Damwild (1992) Schwarzwild (1993) und Wölfe (1994) wurden im Erweiterungsgelände errichtet. Im Jahr 2009 kam die Rautier-WG mit Kletterpfad, Palisadenhof, Wolfshöhlen und Wurzeltunneln, Wandelgängen und Hochwegen hinzu. Bewohner der Raubier-WG sind unter anderem die Bären Fred & Frode, zahlreiche Wölfe, Luchse und andere Tiere. Ob Bodenlabyrinth, Aqua-Tunnel oder NUP-Energien - hier wird Umweltbildung erlebbar gemacht.

Möglichkeiten für die Klassenfahrt


Den NUP selbst entdecken

Es gibt einen Ort, den findet Ihr auf keiner Landkarte. Er hat viele nette Bewohner. Es ist "Lütt Swinhusen" im Natur- und Umweltpark Güstrow. Dort leben unzählig viele bunte Meerschweinchen. Unweit von "Lütt Swinhusen" können Pferde, Esel, Schafe und Ziegen ebenfalls mit Streicheleinheiten verwöhnt werden. Entdeckt die Waschbärenbande auf Entdeckertour, geht mit den Tieren im Streichelzoo auf Tuchfühlung oder klettert durch die zahlreichen Wurzeltunnel und Erdhöhlen. Eurer Phantasie sind bei der Entdeckung keine Grenzen gesetzt.

Raubtier-Führung

Bären, Wölfe, Luchse und Wildkatzen an einem Ort - Die Raubtier-WG, jeder für sich und doch gemeinsam.

Schiefe Türme, krumme Häuschen und Brücken, Tunnelgänge in Höhlenoptik und verschlungene Wandelgänge - aber das ist genauso gewollt.
Auf der Kuppe des Bärenberges befindet sich der Palisadenhof in dem man alles über Wölfe erfahren kann. Dem schließen sich die Gehege der heimischen Raubtiere, wie Bären, Wölfe, Luchse und Wildkatzen an. Über Kletterpfade hoch oben durch die Baumwipfel und Höhlengänge und Höhlen unter der Erde gelangt man zu den einzelnen Tiergehegen.

Abenteuer pur! - Auf jedem Meter der Raubtier-WG. Euch erwartet eine einstündige, geführte Klettertour zu Fred & Frode, den Bären des Parks und den anderen Bewohnern der Raubtier-WG. Nach der Führung könnt ihr den gesamten Park selbst entdecken.


Führung durch den gesamten NUP

Erlebt eine zweistündige Erlebnistour durch den gesamten NUP Güstrow und forscht in den Wiesenwelten. Mit Lupe und Bestimmungsbuch werden hier kleine Tiere ganz groß. Es gibt interessante Entdeckungen aus dem Leben der Wiesenbewohner zu beobachten. Ihr lernt verschiedene Pflanzen- und Tierarten kennen.

Da bei all diesen Begegnungen mit Tieren und in der Pflanzenwelt die 2 Stunden viel zu schnell vorbeigehen, könnt ihr euch danach selbst auf Entdeckungstour durch den Park begeben.


Regenerative Energien

Was sind erneuerbare Energien und welche Bedeutung haben sie für die Gegenwart und die Zukunft? Ihr besichtigt die verschiedenen Anlagen, Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen im NUP. Es wird die Funktionsweise und die Datenerfassung sowie -auswertung erläutert. Bei günstigen Witterungsbedingungen werden auch der Solarkatamaran und der Solarkocher getestet.

Organisatorisches:

Denkt bitte an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung.

 

Angebot für diese Klassenfahrt

Fragen Sie jetzt einfach und schnell ein Angebot für Ihre nächste Klassenfahrt bei uns an:

Angebot anfragen »