Vollsperrung der B104 zwischen Vietgest und Teterow

Rostock, 21.06.19

240 241

 

Sehr geehrte Fahrgäste,

 

während der gesamtem Sommerferien vom 01.07.2019 - bis 09.08.2019 wir die B104 zwischen Vietgest und Teterow für Asphaltierungsmaßnamen voll gesperrt. Der Linienverkehr der rebus wird auch durch diese Maßnahme beeinflusst. Betroffen sind die Linie 240 und 241 mit folgenden Einschränkungen:

 

Linie 240 Teterow- Lalendorf –Güstrow

 

Die Busse verkehren nur als Rufbus zwischen Güstrow – Reinshagen Abzweig. Telefonische Voranmeldung beim Kundencenter Güstrow (03843/7737874) bis 14:00 Uhr am Vortag.

Fahrgäste mit dem Ziel Lalendorf können alternativ das Angebot der Deutschen Bahn nutzen. Die Ortslage Raden wird nur über die Haltestelle Raden, Dorf an den ÖPNV angebunden. Die Abfahrtszeiten orientieren sich an den regulären Fahrzeiten  der Haltestelle Raden. Die betreffenden Verbindungen zwischen Raden, Dorf und Teterow, Bahnhof verkehren jedoch nur nach telefonischer Voranmeldung beim Busbetriebshof Teterow (03996 /120454) bis 14:00 Uhr am Vortag.

 

Linie 241 Güstrow – Vietgest – Roggow – Neu Krassow

 

Die Ferienfahrten verkehren nur zwischen Güstrow und Reinshagen Abzweig  zu den regulären Fahrzeiten. Die übrigen Haltestellen der Linie werden nur nach telefonischer Voranmeldung beim Kundencenter Güstrow (03843/7737874) bis 14:00 Uhr am Vortag bedient.

 

 

Wir danken für Ihr Verständnis

 

 

 

zurück