Einsteigen

Startseite » Angebote » Busschule » Einsteigen

Sicherheitseinrichtungen der Türen

Die Türen der Busse blockieren bei Gegendruck automatisch. Wartet also am Besten mit etwas Abstand zum Bus, bis die Türen vollständig geöffnet sind und steigt dann ein.

Einsteigen in den Bus


Nachdem der Bus in die Haltestelle eingefahren ist und die Türen vollständig geöffnet sind, könnt ihr in den Bus einsteigen und einen Sitzplatz suchen. Steigt bitte der Reihe nach ein und zeigt dem Busfahrer eure Schülerzeitfahrkarte.

Bitte steigt zügig in den Bus ein, ohne dabei zu drängeln oder zu schieben. So geht das Einsteigen wesentlich schneller und auch angenehmer vor sich.

Keine Angst vor großen Türen

Vor den großen Bustüren braucht ihr keine Angst zu haben. Die Türen sind in vielerlei Hinsicht gesichert:

  • Die Reversiereinrichtung verhindert, dass sich die Türen schließen, sobald sich ein Fahrgast oder ein Gegenstand dazwischen befindet. Niemand muss Angst davor haben, dass er eingeklemmt oder gequetscht wird.

  • Der Bus kann erst losfahren, wenn alle Türen vollständig geschlossen sind. Es kann also nicht passieren, dass der Bus losfährt, während noch jemand beim Ein- oder Aussteigen ist.

  • Alle Türkanten sind mit weichen Gummileisten versehen, um Verletzungen zu vermeiden.

Trödeln

Schüler, die auf dem Weg zur Haltestelle hektisch werden und aus Angst, den Bus zu verpassen, unachtsam die Straße überqueren sind besonders gefährdet! Geht deshalb besser etwas früher los und seid dann ein paar Minuten vor der Abfahrt des Busses an de Haltestelle.

Den Busfahrern bleibt meistens keine Zeit, auf zu spät kommende Fahrgäste zu warten, denn der Fahrplan muss eingehalten werden.




++++ Wichtige Informationen ++++

Impfshuttle


Sehr geehrte Fahrgäste,

in der 19. Kalenderwoche steht Ihnen das Impfshuttle von Montag (10.05.2021) bis Samstag (15.05.2021) ab 08:00 Uhr zur Verfügung. Die Abfahrten zum Impfzentrum finden zu jeder vollen Stunde von der Haltestelle 9 am ZOB Güstrow statt. Die Rückfahrten in die Barlachstadt erfolgen zu jeder halben Stunde. Letztmalige Rückfahrten finden jeweils um 18:30 Uhr statt.

Die Abfahrtzeiten an den Unterwegshaltestellen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Fahrplan, bzw. dem Fahrplanaushang an der jeweiligen Haltestelle!

Ihre rebus Regionalbus Rostock GmbH

rebus - Regionalbus Rostock GmbH

Schließen